Laubsauger Test & Vergleich 2019


Wie wir bewerten:

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Dich die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Eine Aktualisierung der Preise und Informationen erfolgt täglich. Das Prime Logo signalisiert Dir, dass Sie dieses Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf man beim Laubsauger Kauf achten sollte:

Wir raten jedem Kunden sich vor dem Kauf ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte, um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.

Der Akku Laubsauger als kleiner Garten-Helfer

Viele Menschen würden ihren Akku Laubsauger nicht mehr hergeben. Denn das fallende Laub ist für so manchen ein großes Problem, insbesondere wenn man viele Laubbäume und Sträucher im Garten hat. Aber auch vom Nachbargrundstück können große Mengen an Laub in den eigenen Garten, auf die Terrasse oder den Balkon fallen.

Entfernt man diese nicht, sammeln sich Laub, Zweige und anderes an und ersticken Grasflächen. Außerdem ist es gerade im feucht-kalten Herbstwetter die Gefahr groß, auf Laub auszurutschen und sich zu verletzen. Deshalb sollte man es nicht versäumen, das heruntergefallene Laub zu beseitigen.Amazon.de WidgetsNützliche Hinweise zum Kauf eines Akku Laubsaugers

Verglichen mit netzbetriebenen Elektro- und Benzin-Laubsaugern sind Akku Laubsauger in der Regel kleiner, wiegen weniger und sind damit auch leichter zu handhaben. Dadurch ist es auch weniger kräftigen Menschen möglich, mit einem derartigen Gerät Balkon, Terrasse, Garten und Wege vom Laub zu befreien.

Da das Gerät nicht am Stromnetz hängen muß, ist man mit diesem zudem weit flexibler. Es interessiert damit nicht das Vorhandensein einer Steckdose oder die Länge des Stromkabels. Vielmehr kann man völlig ohne Einschränkung noch in den entferntesten Winkeln des Garten mit diesem arbeiten. Gerade bei großen Gärten mit wenig anfallenden Laub empfiehlt sich damit ein derartiges Modell.Lediglich zum Aufladen des integrierten Akkus muß der Apparat an eine Stromquelle angeschlossen werden. Vor dem Kauf sollte man sich in diesem Zusammenhang erkundigen, welche Ladezeit der Akku aufweist. Dies wird oft ganz maßgelich von der technischen Art des Akkus wie etwa Nickel-Cadmium oder Lithium-Ionen bestimmt. Und in der Regel gilt, daß ein höherwertiger Akku, der eine lange Betriebszeit und eine kurze Aufladezeit ermöglicht, auch teurer ist, als technisch weniger ausgereifte Akkutypen.Akkukapazitäten bei Akku LaubsaugernDie Kapazität des Akkus ist von Modell zu Modell unterschiedlich, sie reicht von 30 Minuten bis zu mehreren Stunden. Die Geräte wiegen zwischen drei und fünf Kilogramm und sind somit die Leichtgewichte unter den Laubsaugern. Daher kommen sie auch ohne komplizierte und aufwendige Tragevorrichtung ausProfessionelle Geräte besitzen dagegen eine aufwendige Tragehilfe, welche die Arbeit mit dem Gerät sehr erleichtert. Diese Geräte besitzen oft einen schweren und leistungsstärkeren Akku, der längere Betriebszeiten und stärkere Saug- und Blas-Leistungen ermöglicht. Einige Ausführungen verfügen auch über einen integrierten Laubhäcksler.Amazon.de WidgetsDies hat den besonderen Vorteil, daß das in den Fangsack eingesaugte Laub vom Volumen her stark verkleinert wird – teilweise sogar im Verhältnis 10:1 – wodurch mehr Lauf angesaugt werden kann. Dadurch muß man den Laubsack seltener entleeren und spart sich damit viele Wege. Zudem ist das Gesamtvolumen des gesammelten Laubes geringer, was insbesondere dort von Vorteil ist, wo die Entsorgung nach Volumen abgerechnet wird. Ein Akku Laubsauger mit integriertem Laubhäcksler erlaubt es damit sogar, bares Geld zu sparen.Ein Benzin Laubsauger befreit Ihren Garten von Unrat

Unsere Top 10 (Laubsauger):

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Laubsauger ALS 25 (Blas- und Saugrohr, Fangsack 45 Liter, Schultergurt, 2500 Watt,...
  • Der Laubsauger ALS 25 von Bosch - schnell und bequem Laubentfernen mithilfe von Saug- und Blasfunktion
  • Verstellbare Gebläsegeschwindigkeit bis 300 km/h für leichtes Fegen und Entfernen von verklebtem und nassem Laub
  • Dank Häckselfunktion wird das Laub zerkleinert und der 45 Liter Fangsack muss seltener geleert werden
  • Leichte Handhabung durch verstellbaren Griff und einfaches Anbringen und Entleeren des Fangsacks
  • Lieferumfang: ALS 25, Blas- und Saugrohr, 45 Liter Fangsack, Schultergurt, Karton (3165140603515)
AngebotBestseller Nr. 2
Einhell Elektro Laubsauger Laubbläser GC-EL 2500 E (2500 W, bis 240 km/h, 40 L Fangsack,...
  • Zuverlässiger Helfer bei Reinigungsarbeiten rund um Grundstück und Garten
  • Wahlschalter zwischen Saug- und Blasfunktion ermöglicht schnelles Einstellen auf die jeweilige Anwendung
  • Elektronische Drehzahlregulierung ermöglicht genaue Dosierung der Saug- und Blasleistung
  • Durch den verstellbaren Tragegurt lässt sich das Gerät kraftsparend und rückenschonend tragen
  • Zwei Führungsräder sorgen für komfortables und rückenschonendes Arbeiten
AngebotBestseller Nr. 3
Gardena 5564-20 Fensterwischer Komfort; mit Abzieher, als Hand- oder Stielgerät einsetzbar;...
  • Flexibel reinigen: In 30-Grad-Stufen rundum drehbar und an Fläche anpassbar
  • Wasserführend: Besonders effektive Reinigung, da anschließbar an Gardena Wasserstiele
  • Für das Cleansystem: Kombinierbar mit Gardena Cleansystem-Teilen wie Wasserstielen und Shampoo
  • Kratzerfreie Reinigung: Dank umlaufender Weichkunststoffleiste keine Kratzspuren; Made in Germany
AngebotBestseller Nr. 4
Bosch Professional Akku-Staubsauger GAS 18V-10 L (ohne Akku und Ladegerät, Flachfaltenfilter,...
  • Der kraftvolle Akkusauger von Bosch Professional - für vielseitige Trocken- und Nassanwendungen
  • Die Rotational Airflow Technologie ermöglicht eine ununterbrochene Saugkraft über einen längeren Zeitraum
  • Der Staubsauger lässt sich leicht transportieren dank seiner kompakten Bauweise und einem Gewicht von 4,7 kg
  • Dank des umfangreichen Zubehörs und der Konzipierung ohne Beutel bietet der Sauger vielseitige Anwendungsfelder im trockenen und nassen Arbeitsumfeld
  • Lieferumfang: GAS 18V-10L, Flachfaltenfilter, Bodendüse, Fugendüse, 3tlg. Saugrohr-Set, Krümmerrohr, 1,6 m Schlauch (Lieferung ohne Akku und Ladegerät)
AngebotBestseller Nr. 5
Einhell Akku-Laubsauger Laubbläser GE-CL 36 Li E-Solo Power X-Change (Lithium-Ionen, 2 x 18 V, 210...
  • Zu der Benutzung des Akku-Laubsaugers werden 2 x 18V Akkus benötigt.
  • Handlicher Laubsauger für den Einsatz im Garten und Hof
  • Werkzeugloses Umstellen von Saug- auf Blasfunktion
  • Mittels elektronischer Drehzahlregulierung kann die gewünschte Intensität der Saug- und Blasfunktion reguliert werden
  • Fangsack mit Sichtfenster ermöglicht auf einen Blick eine Füllstandskontrolle
AngebotBestseller Nr. 6
GARDENA Gartensauger-/Bläser ErgoJet 3000: Laubbläser/-Sauger mit 3000 W Motorleistung, 170 l/s...
  • Für einen aufgeräumten Garten: Laubsauger- und Bläser für müheloses Entfernen von Laub, Schmutz und Grasschnitt
  • Schnelle und saubere Ergebnisse: Dank integriertem Metall-Häcksler für kürzere Kompostierzeit und hohe Volumenreduzierung, mit Kratzkante zum Entfernen von nassem Laub
  • Maximale Power: Laubgebläse mit 3000 W Motorleistung, 310 km/h Blasgeschwindigkeit, 170 l/s Saugleistung
  • Ergonomisches Arbeiten: Mit Tragegurt für bequemes Arbeiten und Fangsack mit 45 l Volumen, einfacher Wechsel von Saug- und Blasfunktion dank ClickFit-Technologie
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Gartensauger-/Bläser Ergojet 3000, 1x Schultergurt
AngebotBestseller Nr. 7
Black+Decker Laubsauger und Bläser GW3030 mit Häcksler, 50l Fangsack und Zweithandgriff –...
  • Der Laubbläser und Laubsauger überzeugt damit, die härtesten Gartenabfälle mit Leichtigkeit zu verarbeiten, beschleunigt durch Häckselfunktion die Kompostierung und erleichtert die Entsorgung
  • Extrem stark: 418km/h Blasgeschwindigkeit, 14 m³/Min Saugstärke - Variable Blasgeschwindigkeit ermöglicht eine einfache Kontrolle über den Blätter Bläser
  • Komfortabel: Dank des Fangsacks mit 50 Liter Fassungsvermögen kann die Arbeit mit weniger Unterbrechungen durchgeführt werden / Leicht und ausbalanciert - für eine rückenschonende Benutzung
  • Laub einsammeln ohne häufige Gänge zum Kompost: Metall Häckselrad reduziert Volumen der Gartenabfälle im Verhältnis 16:1 / Laub Sauger nimmt auch feuchten, festsitzenden Schmutz mühelos auf
  • Lieferumfang: 1 x 3in1 Gartensauger und Laubbläser, 50l Fangsack Volumen, Häckselfunktion, Tragegurt und Zweithandgriff / Gewicht: 3.7/4.8 Kg
AngebotBestseller Nr. 8
Kärcher AD 4 Premium Aschesauger und Trockensauger (mit Filterreinigung)
  • Ausgestattet mit Kärcher ReBoost Filterreinigung für eine langanhaltende Saugleistung
  • Ein-teiliges Filtersystem mit robustem Flachfaltenfilter und Metall-Grobschmutzfilter
  • Einfache Entleerung und Reinigung des Behälters ohne Schmutzkontakt
  • Mit flexiblem Saugschlauch aus ummanteltem Metall (1,7 m Länge)
  • Mit speziellem Zubehör zur Anwendung als Trockensauger: zwei verchromte Saugrohre (Länge: je 0,5 m), Bodendüse für die Hartflächenreinigung (flammhemmend)
AngebotBestseller Nr. 9
Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,5l Fangsack – Schnelles...
  • Kompakt: Laubsauger, Laub-Bläser und Häcksler in einem Gerät - für vielseitige Einsatzmöglichkeiten / Ergonomische Konstruktion mit Griffgummierung und Zweithandgriff (im Saugmodus)
  • Der Akkulaubsauger und -Bläser eignet sich ideal um Einfahrten, Bürgersteige, Terrassen, Gärten, Rasen, Beete und andere harte Untergründe von Blättern, Gartenschmutz und Grasschnitt zu befreien
  • Gründlich: Mit hoher Blasgeschwindigkeit von 218km/h wird feuchtes Laub und hartnäckiger Schmutz problemlos beseitigt / Schneller Wechsel zur starken Saugleistung mit 3,4m³ möglich
  • Ultimative Anwenderkontrolle: Handlicher, leichter und kabelloser Laubsauger & Laubbläser mit Power Select Funktion für eine stufenlose Wahl zwischen maximaler Leistung und maximaler Akkulaufzeit
  • Lieferumfang: 1 x 2in1 Laub-Bläser und Laubsauger mit 17,5l Fangsackvolumen und Häckselfunktion / Inkl. Akku und Ladegerät / Gewicht: 2,4 Kg
Bestseller Nr. 10
Grizzly Elektro Laubsauger ELS 3027, 3in1, Blasen, Saugen, Häckseln, 3000 W
  • 3in1 Kombigerät: Blasen, Saugen und Häckseln (Zerkleinerung 1:15), Funktionswechsel durch Umstecken der Rohre. Inkl. 45 Liter Fangsack.
  • Kraftvolle Leistung: Der 3.000 Watt Power Motor erzeugt einen kraftvollen Blas-Luftstrom von 280 km/h, Saugleistung: 14 m³/min. Saugrohr mit 13.5 cm Durchmesser. Auch für große Blätter wie Ahorn...
  • Elektronische Drehzahlregulierung: Steuert gleichzeitig Stromverbrauch, Saug- oder Blasleistung und Geräuschpegel. Mit Überlastschutz. Ideal auch als Universal-Luft-Kehrbesen.
  • Praktisch: Vibrationsgedämpfter Handgriff mit Softpad. Der verstellbare Nylon-Tragegurt und die Laufrollen sorgen für komfortables und rückenschonendes Arbeiten.
  • Premium Elektro-Laubsauger: Ein Kombi Laubsauger für müheloses Entfernen von Laub, Schmutz und Grasschnitt. Sorgen Sie für Ordnung in Hof und Garten.

Benzin Laubsauger

Ein Benzin Laubsauger ist ein nützliches Gerät für alle, die einen großen Garten haben und insbesondere mit viel Laub zu kämpfen haben. Gerade das heruntergefallene Laub bedeutet in den Herbstmonaten viele Menschen damit zu tun haben, große Mengen an Laub, Blättern und Zweigen aus Garten und von Wegen zu entfernen.

Mit einem Benzin Laubsauger hat man hier ein gutes und leistungsfähiges Gerät, um große Freiflächen  von Laub oder Unrat zu reinigen. Man unterscheidet bei Benzin Laubsaugern zwischen Zwei- und Viertakt-Geräten. Streng genommen ist es nicht nur ein Laubsauger, sondern auch eine Blasvorrichtung, denn man kann das Gerät zum Gebläse umbauen, womit man auch gröberen Schmutz weg- oder zusammenblasen kann.

Der Benzinlaubsauger wird im Gegensatz zu seinen kleinen Brüdern, den Elektro Laubsaugern mit Hilfe eines Benzinmotors angetrieben. Der integrierte Benzinmotor treibt eine Turbine an, die einen so starken Luftstrom erzeugt, daß die Blätter und leichter Unrat ohne Probleme aufgesaugt und in einen Fangsack transportiert und quasi zwischengelagert werden.Amazon.de WidgetsWas zeichnet einen Benzin Laubsauger aus und auf was sollte man beim Kauf achten?

Die meisten Benzin Laubsauger haben eine höhere Laub- und Saugleistung als Elektro Laubsauger. Es gibt diese in prinzipiell zwei unterschiedlichen Varianten: Zum Tragen mit der Hand beziehungsweise mit einem Schultergurt. Ein derartiger Benzin Laubbläser wie etwa der Einhell BLS 3200 hat ein Gewicht von rund fünf Kilogramm und kann damit leicht getragen werden.

Im Laufe des Betriebs wird das Gerät natürlich schwerer, da zu seinem Leergewicht auch noch das Gewicht des eingefüllten Treibstoffes sowie des eingesaugten Laubes hinzukommt. Je nachdem wie weit man es zur Stelle hat, an der man den Laubsauger entleeren kann, addiert sich Laub und Leergewicht zu einem Gewicht, das über Stunden getragen durchaus eine Anstrengung darstellen kann. Dies ist insbesondere der Fall, wenn man in schwierigem Gelände unterwegs ist, beispielsweise auf zahlreichen Treppen oder abfallendem beziehungsweise ansteigendem Gelände.

Es gibt auch Modelle von Benzin-Laubsaugern, die nicht getragen, sondern geschoben werden. Typisch hierfür ist der AL-KO Hurricane 75 B, bei dem die für den Benutzer entstehende Belastung durch das Tragen des Geräts wegfällt. Der Nachteil ist natürlich, daß man mit einem derartigen Schiebe-Laubsauger weniger flexibel im Terrain ist. Und ein Steigen von Treppen völlig unmöglich ist. Ein Modell wie das genannte eignet sich deshalb besonders für große und möglichst ebene Flächen wie etwa Gärten, Parkanlagen, Parkplätze und Wege.Technische Spezifika bei einem Benzin Laubsauger

Von besonderer Wichtigkeit ist bei einem Benzin Laubsauger die Stärke des Benzinmotors. Dessen Leistung bewegt sich bei Tragegeräten auf ungefähr ein PS, während geschobene Modelle erheblich höhere Leitungswerte bieten. Auch der Hubraum des Geräts sowie die Drehzahl mag für die besonders technisch Interessierten von Bedeutung sein und man sollte sich vor Kauf nach diesen Werten erkundigen.Amazon.de Widgets

Aufgrund des Benzinmotors benötigt ein Benzin-Laubsauger auch Öl und im laufenden Betrieb muß sichergestellt werden, daß der Motor immer genügend Öl hat, um nicht Schaden zu nehmen. Neuere Geräte haben kraftvolle, aber trotzdem laufruhige Motoren, während der Treibstoffverbrauch gleichzeitig relativ gering ist. Und auch die Schadstoff-Emissionen halten sich bei neuen Geräten in Grenzen, während dies vor einigen Jahren bei so manchem Benzin Laubsauger noch durchaus ein Problem gewesen war.  Aber diese Zeiten sind schon lange vorbei.

Man mag sich fragen, wie nützlich ein Laubsauger Test ist. Insbesondere wenn man gerade dabei ist, sich die Anschaffung eines derartigen Geräts zu überlegen. Mit einem Laubsauger kann man bekanntermaßen große Mengen an Herbstlaub innerhalb kurzer von Rasenflächen, Pflaster und anderem entfernen.

Um die richtige Wahl beim Kauf zu treffen, bietet es sich an, sich Laubsauger Tests anzusehen, die von verschiedenen Testinstituten vorgenommen wurden und werden Und deren Ergebnisse sich in einer Reihe unterschiedlicher Zeitschriften veröffentlicht werden und dort nachgelesen werden können.

Für all jene, denen die Arbeit mit Besen und Schaufel zu mühsam ist, insbesondere wenn man große Gartenfläche mit starkem Laubbaum-Bestand hat, ist die Anschaffung eines Laubsaugers durchaus überlegenswert. Insbesondere wenn man bedenkt, das diese mittlerweile recht preisgünstig im Internet und in Baumärkten erhältlich sind.Amazon.de Widgets

Angesichts der Vielzahl unterschiedlicher Geräte ist es allerdings nicht einfach, den Überblick zu behalten und das für die eigenen Zwecke am besten geeignete Gerät zu finden. Ausführliche und fundierte Recherche, sei es im Internet oder im Baumarkt, sowie das genaue Abklären der eigenen Bedürfnisse ist hier wichtig.Was wird bei einem Laubsauger Test getestet?

Im praktischen Teil eines derartigen Tests wird trockenes und auch nasses Laub auf einer definierten Rasenfläche zusammengeblasen und anschließend gesaugt werden beziehungsweise sofort in den Fangsack gesaugt. Hier zeigen sich gewöhnlich schon die ersten Unterschiede in Komfort und Handhabung. Gewöhnlich funktioniert das Blasen bei allen Testgeräten recht gut, hier liegen die Probleme häufig eher in den Fähigkeiten des Gärtners den Luftstrom richtig zu lenken.

Die ersten Probleme treten meistens beim Umbau auf die Saugfunktion auf. Während bei manchem Gerät lediglich ein Schalter umgelegt werden muss, müssen andere Geräte umständlich umgebaut werden. Ein anderes Thema bei der Beurteilung eines Laubbläsers ist die Lärmentwicklung. Alle Laubsauger entwickeln aufgrund ihres integrierten Motors recht viel Lärm und können durchaus Lärmpegel von 80 bis 90 dB rechnen.Was ist noch bei einem Laubsauger Vergleichstest wichtig?

Desweiteren stellt sich bei einem Laubsauger Test die Frage, wie einfach die Geräte in der Handhabung sind. Hierzu zählt unter anderem die Frage, wie einfach die Entleerung des Fangsackes ist. Dies ist sehr wichtig, denn bei längerem Betrieb wird es wiederholt nötig sein, den Laubsack zu leeren. Ist dies sehr umständlich, geht unnötig viel Arbeitszeit verloren.

Natürlich muß bei einem Vergleichstest auch die Blas- und Saugleistung der verschiedenen Modelle untersucht werden. Überprüft werden kann dies durch entsprechende Meßgeräte beziehungsweise durch das Ansaugen unterschiedlich schwerer Gegenstände. Hier stellt sich neben der Saug- und Blasleistung auch die der Frage nach dem Wirkungsgrad des Apparats, der möglichst hoch sein sollte.Amazon.de Widgets

Auch dem Thema Betriebssicherheit wird bei einem Laubbläser Vergleichstest Beachtung geschenkt. Insbesondere geht es dabei darum festzustellen, ob alle aktuell geltenden Sicherheitsnormen und Vorschriften eingehalten werden. Oder ob das Gerät Sicherheitsmängel aufweist, die eine Gefahr für den Benutzer beziehungsweise für Umstehende darstellen. Kann man beispielsweise versehentlich in die laufende Turbine greifen? Was passiert bei einem Steinschlag? Kann der Hobbygärtner hierbei verletzt oder das Gerät beschädigt werden? Sicherheitsprüfungen werden bei einem Laubsauger Test zumeist mit größter Sorgfalt durchgeführt, schließlich handelt es sich um leistungsstarke Elektromotoren.Der Elektro Laubsauger hilft den Garten sauber zu halten

Elektro Laubsauger

Der Elektro Laubsauger wird zu der Gruppe der Elektrowerkzeuge gezählt. Man reinigt damit Plätze und Wege von Laub oder Unrat. Streng genommen ist es nicht nur ein Sauger, sondern auch ein Gebläse, denn man kann das Gerät gewissermaßen „umdrehen“. Gröberen Schmutz kann man mit ihm auch weg- oder zusammenblasen.

Mit seinem Elektromotor treibt der Laubsauger ein Gebläse an. Dieses erzeugt einen starken Luftstrom, der die Blätter und ähnliches aufsaugt und in einen Behälter befördert, der oft als sogenannter Fangsack bezeichnet wird. Alternativ kann man das Gerät auch „umdrehen“ und als Gebläse verwenden, um den Unrat fortzublasen. Die aufgesaugten Blätter oder Zapfen werden anschließend von Hand beseitigt und zum Müll gebracht.Amazon.de WidgetsWas zeichnet einen Elektro Laubsauger aus?

Ein Elektrolaubsauger wird im Gegensatz zu seinen großen Brüdern, den Benzin Laubsaugern elektrisch mit Strom aus der Steckdose oder mittels Akku angetrieben. Die Leistungsaufnahme eines derartigen Geräts liegt in der Regel zwischen 1000 Watt und 3000 Watt. Eine typische Ausführung ist beispielsweise der Black & Decker Elektro-Laubsauger GW3000.

Im Zusammenhang mit diesem Gerät ist darauf hinzuweisen, daß es sich bei diesem nicht nur um einen Laubsauger und einen Laubbläser handelt. Vielmehr ist in diesen auch noch ein Laubhäcksler integriert, der für viele Gelegenheiten und Bedingungen von besonderem Vorteil ist. Läßt sich damit doch das eingesaugte Laub kleinhäckseln, wodurch es erheblich weniger Volumen einnimmt. Dies ist nicht nur für den laufenden Betrieb, sondern auch für die Entsorgung des Laubs von Vorteil.

Bei den meisten Elektro-Laubsaugern kann die Saugleistung in mehreren Stufen verstellt werden. Damit kann das Gerät an die spezifischen Bedürfnisse vor Ort auf einfache Art angepaßt werden. So hat man dann immer die korrekte Arbeitsleistung zur Verfügung und kann sich so gut auf lokale Umstände einstellen.Die Bedienung eines Elektro Laubsaugers

Bei der Wahl eines geeigneten Elektro Laubsaugers sollte man auf einfache Bedienbarkeit achten. Dies betrifft insbesondere den Tragekomfort, für den ein stabiler und breiter Schultertragegurt wichtig ist. Schließlich lastet nicht nur das Gewicht des Geräts, das sich in der Regel auf fünf bis sieben Kilogramm beläuft, sondern auch das Gewicht des eingesaugten Laubes auf der Schulter.

Nützlich ist desweiteren, wenn man das Gerät mit einer Hand bequem bedienen kann. Und wenn die Bedienelemente am Laubbläser auch während des laufenden Betriebs gut erreichbar und verstellbar sind. Auch sollte der Fangsack einfach zu entfernen sein, damit dessen Entleerung schnell und unkompliziert von statten gehen kann.Elektro Laubsauger und ihre Hersteller

Elektro Laubsauger gibt es von einer Reihe bekannter Hersteller. Hierzu gehören unter anderem Black & Decker, Mannesmann, Stiehl, Einhell, Güde und Tonino Lamborghini. Die Preise der günstigsten Geräte liegen bei rund 50 Euro, während höherwertige Geräte durchaus 300 Euro und mehr kosten können.Amazon.de Widgets

Bekannte Modelle sind neben dem bereits genannten Black & Decker GW3000 auch der Black & Decker 2600, der Tonino Lamborghini RTV 6050, der Einhell BG-EL 2300 und der Einhell BG-EL 3000, der Güde GSG 1200F, der Güde MultiCleaner sowie der Mannesmann M 60600. Neben diesen gibt es natürlich noch eine Vielzahl weiterer Elektro Laubsauger, deren Anschaffung sich für jeden empfiehlt, der Flächen von Laub und leichtem Unrat reinigen muß.Der Motor Laubsauger ist ein vielseitiger Helfer im Garten

Der Motor Laubsauger gehört je nach Antriebsart zur Gruppe der Elektrowerkzeuge oder der Werkzeuge mit Verbrennungsmotor. Man säubert mit ihm Wege und Plätze von Laub oder Unrat. Begrenzt lässt er sich sogar einsetzen, um Flächen von Schnee zu reinigen. Streng genommen ist es nicht nur ein Sauger, sondern auch ein Gebläse. Gröberen Schmutz kann man mit ihm auch entfernen.

Zur Funktionsweise eines derartigen Geräts läßt sich folgendes feststellen: Der integrierte Motor treibt eine Turbine an, deren Aufgabe es ist, einen starken Luftstrom zu erzeugen. Mit dessen Hilfe werden Blattwerk, Zweige und leichter Unrat aufsaugt und in einen Auffangbehälter befördert.Amazon.de Widgets

Die im sogenannten Fangsack aufgefangenen Blätter können dann auf einfache Art entsorgt werden. Ein wichtiger Unterschied zwischen verschiedenen Modellen liegt in der Größe dieses Fangsackes. Daneben kann man das Gerät aber auch als Gebläse verwenden, um den Unrat fortzublasen. In diesem Fall werden Blätter, Zweige und anderes zu kleinen Häufchen geblasen, die dann separat aufgeladen und entsorgt werden.Motor Laubsauger – Ausstattung und Leistung

Angetrieben wird ein Motor Laubsauger entweder elektrisch aus dem Stromnetz, durch den integrierten Akku oder mit Hilfe eines Benzinmotors. Die Leistungsaufnahme eines Laubsaugers beträgt zwischen 1000 Watt und 3000 Watt. Ausgestattet sind die meisten Laubsauger mit einem Fangsack der meistens 30 Liter fasst. Ein kleinerer Fangsack wäre auch eher unpraktisch, da man seine Arbeit sonst zu oft unterbrechen muss, um ihn zu leeren.

Elektrolaubsauger sind in der Regel noch mit einem Spritzschutz ausgestattet, damit die empfindlichen Elektroteile vor Nässe und Beschädigung geschützt sind. Die Leistung eines Benzin Laubsaugers liegt in der Regel zwischen einem und zehn PS was in etwa 750 Watt bis 7500 Watt entspricht.

Bemerkenswert hoch ist die Geschwindigkeit des Luftstroms an der Düse. So liegt diese bei manchen Modellen bei 350 Stundenkilometern. Es gibt auch komfortable Laubsauger, die zusätzlich mit einem Häcksler ausgerüstet sind, um Blattwerk und Zweige klein zu häckseln.Bedienung und Nutzung eines Motor Laubsaugers

Viele Geräte besitzen ein Trageschirr, das die Arbeit mit dem Gerät sehr erleichtert, da man erheblich mobiler ist und zudem weniger häufig Rückenschmerzen auftreten, die durch das Heben und Tragen des Gerätes bedingt sind. Derartige Geräte besitzen in der Regel auch einen leistungsstärkeren Motor, so dass der Sauger selbst auch vor kleineren Ästen und Dosen nicht haltmacht.

Ein Motor Laubsauger mit Elektroantrieb wird in der Regel nur auf kleineren Flächen im privaten Bereich eingesetzt. Zum Beispiel auf Garagenvorplätzen, Wegen oder Gärten. Professionelle Geräte finden dagegen vielfältige und breite Anwendung zur Reinigung großer Grasflächen, etwa in öffentlichen Parks, in Wohnanlagen und ähnlichem. Auch Wege und Pflasterflächen können damit sehr gut gereinigt werden.Amazon.de Widgets

Durch Ihre größere Leistung und Fangsäcke sind sie dazu prädestiniert, sehr große Flächen zu reinigen. Oftmals wird aber der Unrat auch auf einen Haufen geblasen, um dann von der Stadtreinigung oder ähnlichen Einrichtungen entsorgt zu werden. Motor Laubsauger für gewerbliche Verwendungszwecke besitzen durchweg eine Tragehilfe oder so gar ein Fahrgestell, da man sie aufgrund ihres Gewichts nur sehr eingeschränkt frei tragen kann.Empfiehlt es sich, einen Laubsauger zu kaufen?

Inwieweit es sich empfiehlt, einen Laubsauger zu kaufen und welches Modell man sich anschafft, sollte man sich zum Kauf entschlossen haben, hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Zunächst geht es darum festzustellen, wie groß die zu reinigenden Flächen und der damit verbundene Arbeitsaufwand bei einer Reinigung ohne Laubsauger ist.

Ist die Fläche zu klein und läßt sich diese mit relativ geringem Aufwand auch mit konventionellen Methoden wie beispielsweise einem Besen reinigen, ist die Anschaffung eines Laubbläsers vielleicht etwas übertrieben. Wenngleich sich manche Menschen für ein derartiges Gerät begeistern, auch wenn sie es angesichts des anfallenden Reinigungsaufwandes eigentlich nicht wirklich benötigen.Amazon.de WidgetsMit Laubsauger und Laubbläser gut gerüstet in den Herbst

Hat der Garten oder die zu reinigende Fläche aber eine Größe, bei der die Reinigung mit Besen und Schaufel mühsam ist, so sollte man sich die Anschaffung eines Laubbläsers durchaus überlegen. Insbesondere in den Herbstmonaten, in denen gerade in Gärten und Parkanlagen mit großem Laubbaum-Bestand Laub und heruntergefallene Zweige und Baumteile innerhalb kurzer Zeit in großer Menge anfallen, kann ein Laubsauger eine große Arbeitserleichterung darstellen.

Mit einem Laubsauger läßt sich aber auch Abfall und kleinerer Unrat schnell und einfach aus Ecken herausblasen und damit effizient entfernen. Damit findet dieses Gerät auch außerhalb der Herbstmonate eine sinnvolle Anwendung, wodurch sich der Kauf schnell amortisieren kann. Dies gilt nicht nur für Privatanwender, sondern auch für Hausmeister und Hausmeisterdienste, als auch für alle, die im Bereich Gartenpflege, Gartenbau und Landschaftsbau tätig sind.Tragbare

Laubsauger mit Schultergurt

Laubsauger gibt es in einer Reihe unterschiedlicher Ausführungen. Weit verbreitet sind die tragbaren Modelle, die mittels eines Schultergurtes leicht zu tragen und einfach einzusetzen sind. Zumeist haben diese Geräte einen Beutel, in den das eingesaugte Laub gesammelt wird. Ist der Beutel voll, so kann dieser dann entleert werden. Mittels eines derartigen Fangsackes kann auf einfache Art Laub eingesammelt statt nur zu kleineren Haufen geblasen zu werden.

Beim Kauf eines Laubsaugers oder Laubbläsers sollte man sowohl auf die Bedienungsfreundlichkeit, beispielsweise im Hinblick auf die Entleerung des Laubsammel-Beutels sowie auf die Anordnung der Bedienungselemente wie Tasten und Regler geachtet werden. Einige Geräte haben auch einen Laubhäcksler integriert, so daß das eingesaugte Blattwerk auch gleich kleingehäckselt wird.

Man sollte sich vor dem Kauf eines derartigen Laubsaugers auch damit vertraut machen, ob dieser auf einfache Art mit nur einer Hand im laufenden Betrieb bedient werden kann. Dies ist auch bekannt unter dem Begriff „Einhand-Blasmodus“. Beachtung sollte man auch der Frage schenken, wie und in welchem Umfang die Saug- und Blasfunktion verstellt werden kann, beispielsweise in wie vielen Stufen.

Derartige Laubsauger gibt es in einer Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen. So werden im Handel Geräte mit Benzinbetrieb ebenfalls angeboten wie solche mit Akku. Vorzug letzterer ist ihr besonders niedriges Arbeitsgeräusch sowie die Tatsache, daß diese aufgrund des eingebauten Akkus nicht von einer Stromquelle abhängig sind, so wie dies für andere strombetriebene Geräte gilt.Fahrbare Laubsauger

Hat man die Aufgabe, große Flächen von Laub und kleinerem Unrat zu reinigen, stellt sich die Frage nach der Anschaffung eines fahrbaren Laubsaugers. Dieser kann innerhalb kurzer Zeit aufgrund seiner Fahrgeschwindigkeit und Blas- beziehungsweise Saugleistung bemerkenswert große Flächen säubern.Amazon.de Widgets

Dabei verfügen derartige Geräte über große integrierte Fangsäcke, die beachtliche Mengen an Laub aufnehmen können. Zumeist ist auch noch ein Laubhäcksler integriert, der das Laubvolumen erheblich reduziert. Werte von 10:1 sind bei hochwertigen Geräten keine Seltenheit, sprich von einem Laubvolumen von 10 Einheiten bleibt nach dem Häckseln durch den Laubsauger nur noch eine Volumeneinheit übrig.

Letzte Aktualisierung am 20.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Checkliste für den Kauf von Laubsauger:

- Wofür will ich eine Laubsauger benutzen?
- Welche Besonderheiten macht eine Laubsauger aus?
- Wo finde ich eine Laubsauger zu einem guten Preis?
- Welche Laubsauger Produkte empfehlen andere Menschen?
- Wie benutze ich eine Laubsauger am besten?
- Wie lange ist eine Laubsauger haltbar? Wie ist die Qualität von Laubsauger?
- Findet man Problemlösungen für eine Laubsauger?
- Finde ich im Internet Laubsauger Tests oder Laubsauger Vergleiche?

Posted on
Posted in Garten

Wie bewerten Sie den Laubsauger Ratgeber?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...