Fahrrad-Alarmanlage Test & Vergleich 2019


Wie wir bewerten:

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Dich die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Eine Aktualisierung der Preise und Informationen erfolgt täglich. Das Prime Logo signalisiert Dir, dass Sie dieses Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf man beim Fahrrad-Alarmanlage Kauf achten sollte:

Wir raten jedem Kunden sich vor dem Kauf ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte, um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.

Worauf sollte Sie beim Kauf achten?

Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren bevor Sie einen Kauf tätigen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.

Unsere Top 10 (Fahrrad-Alarmanlage):

Bestseller Nr. 1
Mengshen 113dB Wireless Motorrad Fahrrad Diebstahl Alarmanlage, wasserdicht und Super laut, Z08
  • Mini Größe: 65mm * 45mm, Kompakt mit kreativem Design.
  • Wasserdicht: PC Material Shell, IP55 wasserdicht, kann für den Außenbereich.
  • Super lauter Alarm: 113 dB, 7-stufige einstellbare Empfindlichkeit.
  • Einfache Bedienung und Installation: Drahtlose Fernbedienung, einfach zu bedienen. Zwei Installationsmethoden, kleben mit doppelseitigem Aufkleber oder binden es mit Bügel.
  • Flexible Optionen: Wenn Sie zusätzliche Fernbedienungen für Familienmitglieder oder nur für Ersatzteile benötigen. Bitte beziehen Sie sich auf "Mehr Fernbedienung" in den "Hinweise und Aktionen".
Bestseller Nr. 2
Abracing 113dB drahtloser Anti-Theft-Erschütterungs-Motorrad-Fahrrad-Wasserdichte...
  • 【Breites Anwendungsspektrum】 als gute Fahrrad-Diebstahlsicherung. Der Vibrationsalarm wird auf den Vibrationsalarm von Fahrrädern und Motorrädern angewendet. Sie können es auch für Tür- und...
  • 【Ultraempfindliche Bewegung】 Passen Sie die Empfindlichkeit von Stufe 7 an, indem Sie die 7-Stufen-Empfindlichkeit durch leichtes Berühren drücken oder drücken, um sicherzustellen, dass Ihr...
  • 【Lange Arbeitszeiten】 Kompaktes und kompaktes Design, hochwertige kabellose Fernvibrationssicherheitsalarmanlage, durch doppelseitige Aufkleber oder durch Gürtelverklebung verbunden. Der Alarm...
  • 【Großer Alarmton】 Der Fahrrad-Sicherheitsalarm kann einen großen Ton abgeben und die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen. Mit einer starken Warnung von 113 dB können Sie den Dieb...
  • 【Kundendienst】 Wenn Sie mit dem Kauf dieses Produkts nicht zufrieden sind, senden Sie uns bitte eine E-Mail, wir geben Ihnen eine zufriedenstellende Lösung!
Bestseller Nr. 3
Guangtian 4 In 1 Fahrrad Sicherheitsschloss Wireless Alarm Diebstahlschutz Fernbedienung Neu
  • Einfach und bequem zu installieren.
  • Wenn ein Alarm gesperrt ist, ist er empfindlich gegen Vibrationen.
  • Schützen Sie Ihr Fahrrad vor listigen Diebstählen.Verwenden Sie einen Schwingungssensor zur Erkennung.
  • Produzieren Sie sofort einen extrem lauten Alarmton, um den Dieb zu verschrecken, wenn bestimmte Vibrationen erkannt werden.
  • Mit Fernbedienung für zusätzlichen Komfort.
Bestseller Nr. 4
achilles Fahrrad Alarm, Fahrradalarmanlage mit Fernbedienung, Diebstahl-Schutz, schwarz, 12 x 6 x 6...
  • Integriertes Rücklicht mit Dämmerungssensor
  • Optische und akustische Fahrradsuchfunktion
  • Außerordentlich lange Betriebszeit bis zu 30 Tage
  • Warnfunktion bei schwachem Akkustand
  • Wiederaufladbarer Lithium Ionen Akku / Aufladbar mit beiliegendem USB Kabel
Bestseller Nr. 5
DERNON 113dB Wireless Alarmanlage Motorrad Fahrrad Diebstahl Alarmanlage Alarmschloss...
  • Verwendung eines dreidimensionalen Wegsensors zur genaueren Identifizierung. Unterstützen Sie die Fernbedienung des Klingelns und finden Sie schnell ein Auto.
  • 7-stufig einstellbare Empfindlichkeit, damit Ihr Fahrrad sicherer ist. Geeignet für die Installation in verschiedenen Umgebungen.
  • 6 Arten von Alarmton werden willkürlich ausgewählt. Lautstarker 113dB-Ton kann die Rolle des Diebstahlschutzes spielen.
  • Wasserfeste und robuste Kunststoffe sind dauerhaft an Ihrem Fahrrad oder Elektroauto angebracht, ohne sich Gedanken darüber zu machen, dass sie bei schlechtem Wetter entfernt werden müssen.
  • Sie sind durch 30 Tage Rückgabegarantie und ein Jahr Herstellergarantie abgedeckt. Bei Problemen können Sie sich gerne an uns wenden, unser Kundenservice wird jedes Problem für Sie lösen....
Bestseller Nr. 6
Mengshen Drahtlose Motorrad Fahrrad Alarm, Diebstahlsicherung Alarm Mit Fernbedienung, IP55...
  • 113db Sicherheitsalarm: Einmal ausgelöst, wird super laute Stimme eine große Abschreckung sein. Nicht nur für Fahrräder, Motorräder, sondern auch für E-Bikes, Motorroller, Türen und Fenster...
  • Wasserdichter Fahrradalarm: PC-Materialoberteil, IP55 wasserdichtes Niveau, kann für im Freien verwenden.
  • Einfache Installation: Zwei Arten von Installationswerkzeugen, doppelseitige Aufkleber und Gurte, mit denen der Alarm stabil und fest an Fahrrad, Motorrad, Auto oder anderen Geräten angebracht werden...
  • Garantie: Mengshen bietet 12 Monate problemlose Garantie und schnellen Kundenservice. Bei Problemen wenden Sie sich bitte jederzeit an unser Serviceteam.
  • Erweiterbar: Wenn Sie zusätzliche Fernbedienungen für Familienmitglieder oder nur als Ersatz benötigen. Bestellen Sie es einfach in den "Sonderangeboten und Produktaktionen".
AngebotBestseller Nr. 7
Richer-R Motorrad Alarm System, Drahtlose Fahrrad Alarmanlage,Alarm Sicherheitsschloss Motorrad...
  • Unter Verwendung des dreidimensionalen Verschiebungssensors, genauere Identifikation. Unterstützung der Fernbedienung des Klingelns und dann schnell ein Auto finden.
  • Wenn Sie aus Versehen fallen oder der Fahrradneigungswinkel größer als 45 Grad ist, wird automatisch ein Hilfston ausgegeben, der Ihnen und Ihrem Fahrrad mehrfach Schutz gibt.
  • 7 Stufen einstellbare Empfindlichkeit, um Ihr Fahrrad sicherer zu machen. Geeignet für die Installation in verschiedenen Umgebungen.
  • 6 Arten des Warntons werden willkürlich vorgewählt, 113dB lauter Ton kann die Rolle des Antidiebstahls effektiv spielen.
  • Wasserfeste und starke Kunststoffe sind dauerhaft an Ihrem Fahrrad- oder Elektroauto angebracht, ohne dass Sie sich bei schlechtem Wetter darum kümmern müssen.
Bestseller Nr. 8
Fosmon Fahrrad Alarmanlage/Funk Mini Diebstahlsicherung (113db Super...
  • [LAUTER 113-dB-FAHRRADALARM] Der 113-dB-Fahrradalarm von Fosmon mit Fernbedienung ist ein großartiges Werkzeug, um Ihr Fahrrad vor Diebstahl zu schützen. Halten Sie Ihr Fahrrad, E-Bike, Roller,...
  • [VIBRATIONSSENSOR-ALARM] Bei Aktivierung reagiert dieser Diebstahlschutz-Fahrradalarm auf Vibrationen oder Bewegungen. Sie können die 7 verschiedenen Empfindlichkeitsstufen manuell einstellen, um sie...
  • [EINFACH ZU EINRICHTEN] Dieser Diebstahlalarm ist einfach einzurichten. Ermitteln Sie zunächst die Montagefläche und reinigen Sie diese entsprechend. Tragen Sie dann den mitgelieferten Kleber auf...
  • [MEHRZWECKALARM] Verwenden Sie diesen Diebstahlalarm für verschiedene Zwecke: als Gepäckalarm, Zaunalarm, Anhängeralarm und mehr. Dieses Gerät bietet zusätzliche Sicherheit, wenn es auch mit...
  • [BESCHRÄNKTE LEBENSLANGE GARANTIE] Für dieses Produkt gilt eine eingeschränkte lebenslange Garantie. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Fosmon.
Bestseller Nr. 9
ASHATA Smart Bluetooth Fahrradschloss,Fahrradalarm App-gesteuertes Kabelschloss Sicheres...
  • Entworfen mit 110dB-Alarmfunktion, die die Diebstähle effektiv erschrecken kann, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.
  • Geringer Verbrauch und lange Standby-Zeit.
  • Anti-Cut, Anti-Demontage, Alarm entfernen, Vibrationsalarm. Perfekt für alle Fahrräder, Motorräder, Türen usw.
  • Funktioniert für iOS- und Android-Systeme. Sperren und entsperren Sie einfach Ihr Fahrrad oder Motorrad mit Ihrem Handy (für Android 4.3 und für iPhone 4s über Systemen).
  • Aus ABS-Kunststoff und hochdichtem Kupfer gefertigt, ist es langlebig und wasserdicht, starkes Diebstahlschutzmaterial.
Bestseller Nr. 10
Lypulight Fahrrad Alarmanlage, 113dB Drahtlos Fernbedienung Fahrrad Motorrad Mini Diebstahlschuz...
  • [Laut 113dB BIKE ALARM] 113dB lauter Vibrationsalarm für Fahrräder mit Fernbedienung ist ein großartiges Werkzeug, um Ihr Fahrrad vor Diebstahl zu schützen. Halten Sie Ihr Fahrrad, E-Bike, Roller,...
  • [VIBRATIONSSENSOR-ALARM] Bei Aktivierung reagiert dieser Diebstahlschutz-Fahrradalarm auf Vibrationen oder Bewegungen. Sie können die 7 verschiedenen Empfindlichkeitsstufen manuell einstellen, um sie...
  • [EINFACH ZU EINRICHTEN] Dieser Diebstahlalarm ist einfach einzurichten. Ermitteln Sie zunächst die Montagefläche und reinigen Sie diese entsprechend. Tragen Sie dann den mitgelieferten Kleber auf...
  • [MEHRZWECKALARM] Verwenden Sie diesen Diebstahlalarm für verschiedene Zwecke: als Gepäckalarm, Zaunalarm, Anhängeralarm und mehr. Dieses Gerät bietet zusätzliche Sicherheit, wenn es auch mit...
  • [BESCHRÄNKTE LEBENSLANGE GARANTIE] Für dieses Produkt gilt eine eingeschränkte lebenslange Garantie.

Was ist eine Fahrrad Alarmanlage?

Immer öfter kann man in den Nachrichten sehen oder auch im Radio hören, dass immer mehr Fahrräder geklaut werden. Ist treiben sich ganze Banden herum, welche von Stadt zu Stadt ziehen, um dort die Fahrräder zu klauen. Bis man den Diebstahl bemerkt hat ist es oft zu spät und der Langfinger ist mit dem geklauten Fahrrad über alle Berge. Die Chance den Dieb ausfindig zu machen ist dabei sehr gering, da diese oft den Standort wechseln und sich mit dem Fahrrad weg begeben. Der Klau eines Fahrrads ist für den Betroffenen sehr ärgerlich, vor allem wenn es sich bei dem Fahrrad um ein sehr teures Modell handelt.
Damit man sein Fahrrad gut und angemessen für diesen Dieben schützen kann, gibt es besondere und spezielle Alarmanlagen für die Fahrräder. Wie der Name bereits verrät wird eine Fahrrad Alarmanlage direkt an dem Fahrrad montiert und sorgt dafür, dass sofort Alarm geschlagen wird, sobald sich ein Dieb an dem Fahrrad oder an einzelnen Teilen des Fahrrads vergreift.
Es gibt nicht nur eine Art der Fahrrad Alarmanlagen, sondern auf dem Markt stehen einem sehr viele unterschiedliche ausführe zur Verfügung, aus welchen man wählen kann.
So kann man sich zum Beispiel ein sogenanntes, äußerst günstiges Kabelschloss mit Alarmfunktion kaufen. Wenn der Dieb versucht das Kabel durchzuschneiden, wird dies der Alarmanlage registriert und diese schlägt umgehend Alarm.
Es gibt jedoch auch Fahrrad Alarmanlagen, welche nicht nur vor Ort Alarm schlagen, wenn sich ein Dieb an dem Fahrrad vergreift, sondern es gibt auch Fahrrad Alarmanlagen, welche mit moderner und innovativer Technik versehen sind und mit einem GPS-Tracker ausgestattet sind dieser sorgt, zusammen mit einer SIM-Karte dafür, dass die Fahrrad Alarmanlage den Besitzer des Fahrrades per SMS über den Diebstahl informiert.
Auch erhältlich ist eine Fahrrad Alarmanlage mit Fernbedienung, welche il. Grunde genommen wie ein Bewegungsmelder funktioniert.
Man kann diesen an unterschiedlichen Stellen des Fahrrads anbringen. Sei es unter dem Sattel, direkt am Lenker oder auch unter dem Gepäckträger.
Dieser Alarm schützt nicht nur, wenn das gesamte Fahrrad geklaut wird, sondern auch dann, wenn sich der Dieb an einzelnen Teilen des Fahrrads vergreift und diese klauen möchte.

Anforderungen an eine gute Fahrrad Alarmanlage

Wenn man sich die Fahrrad Alarmanlage kauft, dann möchte man mit dieser möglichst zu einhundert Prozent sein Fahrrad vor Dieben schützen. Damit dies auch wirklich der Fall ist, sollte man darauf achten, dass es sich bei der Fahrrad Alarmanlage, welche man sich kauft, um eine hochwertige und gute Fahrrad Alarmanlage handelt. Diese erkennt man unter anderem daran, dass diese einige bestimmte Anforderungen erfüllt, welche man an diese stellen sollte.
Man sollte die Anforderung stellen, dass sich die Alarmanlage gut und vor allem fest an dem Fahrrad anbringen lässt, damit man diese nicht verlieren kann, wenn man mit dem Fahrrad über unebenen Untergründe fährt und das Fahrrad dabei stark wackelt und vibriert. Zudem sollte man die Anforderung stellen, dass die Fahrrad Alarmanlage sensibel ist und schnell, wie auch zuverlässig auf Diebe reagiert.
Auch das Signal und die Reichweite des Alarmsignals sollten weit genug reichen, damit man genug Zeit hat die Diebe zu verfolgen und sein Fahrrad wieder zu bekommen. Eine letzte Anforderung sollte jene seine, dass dje Fahrrad Alarmanlage laut genug ist, um auch in der Stadt, wenn viele Menschen unterwegs sind, laut und deutlich gehört werden zu können.

Einsatzgebiet der Fahrrad Alarmanlage

Eine Fahrrad Alarmanlage findet ihren Einsatz immer an einem Fahrrad, was bereits der Name dieser besonderen Alarmanlage verrät. Immer dann, wenn man sein Fahrrad abstellt und abschließt und dieses somit aus den Augen lassen muss, findet die Fahrrad Alarmanlage ihren Einsatz. Denn ein Schloss an sich reicht leider nicht aus, um das Fahrrad con Dieben zu schützen. Diese sind oft Profis, wenn es darum geht die unterschiedlichen Schlösser zu knacken. Deshalb kommt eine Fahrrad Alarmanlage immer dann zum Einsatz, wenn man sein Fahrrad gut und kompetent schützen möchte.

Welche Alternativen zu einer Fahrrad Alarmanlage gibt es?

Wenn man sich keine Fahrrad Alarmanlage kaufen möchte oder gerade keine Fahrrad Alarmanlage hat, sein Fahrrad jedoch trotzdem schützen möchte, kann man auch auf ein normales und herkömmliches Schloss zurückgreifen. Allerdings wurde bereits erklärt und auch erläutert, dass ein Schloss das Fahrrad nicht so zuverlässig vor Dieben schützt, wie es eine Fahrrad Alarmanlage tut. Denn die Diebe sind meist Profis und kennen sich mit den Schlössern aus, welche diese dann innerhalb con Sekunden knacken können. Andernfalls demontieren diese das Fahrrad und klauen nur einzelne Bestandteile.

Welche Hersteller von Fahrrad Alarmanlage gibt es?

Der Fahrrad-Alarmanlage Test hat während seines Tests, in welchem die unterschiedlichen Hersteller und Modelle der Fahrrad Alarmanlagen getestet wurden, herausgefunden, dass es unterschiedliche Hersteller gibt, welche diese besonderen Alarmanlagen für Fahrräder herstellen und verkaufen. Zu diesen Herstellern gehören Milwaukee, Garmin, Trelock und i lock it.

Neuerungen im Bereich Fahrrad Alarmanlage

Wie der Fahrrad-Alarmanlage Test herausgefunden hat, gibt es immer wieder Neuerungen bei den Fahrrad Alarmanlagen, was an der Tatsache liegt, dass die Technik immer weiter voran schreitet. So gibt es Alarmanlagen für das Fahrrad, welche über einen GPS Track verfügen und dem Besitzer auf dem mobilen Gerät oder einen dazugehörigen Display auf einer Karte anzeigen, wo sich das Fahrrad befindet.

Vorteile beim Kauf einer Fahrrad Alarmanlage im Internet

Wer eine große Auswahl an unterschiedlichen Modelle und Herstellern haben möchte, sollte sich die Fahrrad Alarmanlage über das Internet kaufen. Dort ist die Auswahl nicht nur größer als im Fachmarkt, sondern man kann durch den Preisvergleich der unterschiedlichen Anbieter und dank diverser Rabatte und Aktionen Geld bei dem Kauf sparen. Zu guter letzt kann man dank den Bewertungen der Kunden erfahren, was diese über die einzelnen Modelle denken und dann seine Kaufentscheidung treffen.

Worauf achten beim Kauf einer Fahrrad Alarmanlage?

Laut dem Fahrrad-Alarmanlage Test sollte man sich vor dem Kauf überlegen, ob man eine Alarmanlage in Form eines Schlosses oder eines GPS Tracks haben möchte, welcher direkt an dem Fahrrad montiert wird und vor dem Klau einzelner Teile schützt. Auch auf eine starke Lautstärke des Alarms und eine weite uns gute Reichweite des Signals sollte man bei dem Kauf achten.

Nützliches Zubehör für eine Fahrrad Alarmanlage

Um den Alarm nutzen zu keinen benötigt logischerweise ein Fahrrad, welches man mit der Fahrrad Alarmanlage vor Dieben schützen möchte.

Wofür eignet sich eine Fahrrad Alarmanlage?

Die meisten Fahrrad Alarmanlagen lassen sich vielseitig verwenden und eignen sich auch Zur Sicherung von Mofas und Motorrädern. Manche Alarmsysteme können ebenfalls für Wohn- und Campingmobile oder Zelte eingesetzt werden. Eine Alarmanlage, die beim Fahrrad Alarmanlage Test gut abschnitt konnte sogar Handtaschen vor Diebstahlversuchen bewahren.

Welche Arten Fahrrad Alarmanlagen gibt es?

Im Handel werden spezielle Alarmanlagen für Fahrräder in einer vielfältigen Auswahl angeboten. Die Auswahl reicht von einfachen Sicherheitsschlössern mit Alarmfunktion bis zu hochmodernen GPS-Trackern. Innovative Fahrradlampen mit GPS Trackingfunktion liegen derzeit besonders im Trend und wurden in einem Fahrrad Alarmanlage Test gut bewertet.
Die Geräte sind mit eigener SIM-Karte ausgestattet und der Fahrradbesitzer wird bei einem Diebstahlsversuch per SMS informiert. Die Installation dieser Anlagen gestaltet sich allerdings aufwändig und die Systeme sind nicht ganz preiswert. Zudem müssen monatliche Tracking-Gebühren in Höhe von circa fünf Euro mit einkalkuliert werden.

Nach dem Prinzip eines Bewegungsmelders funktioniert die Alarmanlage mit Fernbedienung. Das Gerät wird am Lenker, unter dem Sattel oder unter dem Gepäckträger angebracht. Mobile Fahrrad Alarmanlagen mit Blitzlicht machen sich durch eine extrem laute Sirene bemerkbar und werden ebenfalls zur Sicherung von Handtaschen verwendet. Mit der multifunktionalen Alarmanlage können auch Wohnungs- und Haustüren, Wohnmobile und Wohnwagen gesichert werden.

Das Alarm Sperrenschloss reagiert wenn das Kabel durchgeschnitten oder das Schloss bewegt wird. Durch einen Empfindlichkeitsregler ist die Lautstärke individuell einstellbar. Der Tracker mit Peilsender arbeitet mit Echtzeitortung und sendet dem Fahrradbesitzer eine SMS mit den notwendigen Koordinaten. Das Gerät eignet sich ideal für den Diebstahl Schutz und lässt sich auch für die Ortung von Motorrädern, Autos, Wertgegenständen sowie zum Auffinden von Kindern und Haustieren einsetzen.

Ein kabelloses Fahrrad-Alarmschloss mit Fernbedienung ist leicht zu installieren und wird an der Unterseite des Sattels befestigt. Durch Schwingungen, die bei einer Berührung entstehen wird Alarm im Ultra-High Bereich mit 120 Dezibel ausgelöst. Der Lockalarm ist mit einem circa zwei Meter langem abschließbaren Kabel und einem integrierten Alarm von 120 Dezibel ausgestattet. Zum Set gehören zwei kodierte Schlüssel. Bei gewaltsamer Öffnung des Schlossgehäuses oder beim Durchtrennen des Seiles ertönt ein lauter Alarm. Die leicht zu befestigende Alarmanlage kann ebenfalls für Haus, Hof oder Garten verwendet werden und eignet sich auch zum Einsatz bei einem Motorrad oder einem Boot.

Vor und Nachteile der Fahrrad Alarmanlagen

Fahrrad Alarmanlagen warnen den Besitzer vor Diebstählen und Diebstahlsversuchen. Die Geräte bieten einige Vorteile:

  • Schutzfunktion, hält Langfinger vom Diebstahl ab
  • Zuverlässigkeit
  • Aufmerksamkeit durch Auslösung des Alarms
  • Einfach zu befestigen
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Nachteil:
Manche Geräte sind relativ teuer und verursachen wie die GPS-Geräte zusätzliche Nebenkosten.

Was ist beim Kauf einer Fahrrad Alarmanlage zu beachten?

In der vielfältigen Auswahl unterschiedlicher Alarmgeräte fällt die Entscheidung oft nicht leicht. Viele Verbraucher informieren sich vor dem Kauf einer Fahrrad Alarmanlage über die Beurteilung des bevorzugten Produktes in einem Fahrrad Alarmanlage Test. Die meisten Geräte lassen sich vielseitig verwenden und können auch bei Fahrten mit dem Wohn- oder Campmobil eingesetzt werden. Manche Alarmanlagen schützen sogar Zelte oder Handtaschen vor unerlaubtem Zugriff. Ebenso vielseitig wird das Alarm-Anlagenangebot ist auch die Preisgestaltung. Dabei gibt es vom einfachen Sicherheitsschloss mit Alarmfunktion bis zur GPS-Ausrüstung viele Möglichkeiten, das Fahrrad vor Diebstahl zu schützen. Die ideale Fahrrad Alarmanlage ist technisch gut ausgerüstet, passt zum jeweiligen Fahrrad-Modell und ist einfach zu installieren.

Deutschland- Fahrrad-Klau-Land?

Deutschland ist Fahrrad-Klau-Land! Jährlich kommt es in ganz Deutschland zu Fahrraddiebstählen im sechsstelligen Bereich. Für jeden, der seinen Drahtesel leibt, ist das ein Schock, wenn er zu seinem Abstellplatz, wo das Fahrrad stand, und dort ist kein Rad mehr zu sehen. Zumeist ist nur noch das aufgebrochene Schloss vorzufinden und ein Fußmarsch steht bevor.
In Zahlen bedeutet das, es werden jedes Jahr rund 310.000 Diebstähle gemeldet. In den 90er Jahren waren es zwar noch mit ca. 500.000 deutlich mehr, dennoch bleibt der Drahtesel nach wie vor ein Objekt der Begierde für viele Diebe. Das mag unter anderem damit zusammenhängen, dass auch Fahrräder heute einen sehr hohen Wert haben können.
Wer also sein kostbares Zweirad schützen möchte, muss sich Gedanken machen. Ein einfaches Schloss ist da in aller Regel nicht mehr ausreichend und eine Alarmanlage sehr sinnvoll. Und wie bei allen Dingen hat sich auch auf dem Markt der Alarmanlagen eine ganze Menge bewegt und die klassische Fahrrad Alarmanlage mit Sirene ist inzwischen im Internet der Dinge angekommen.
Grundsätzlich gilt natürlich: Wer ein wertvolles Rad sein Eigen nennt, muss es auch schützen. Das beginnt nicht nur bei der richtigen Versicherung. Viele Hausratversicherung decken einen Diebstahl bereits ab. Hier ist jedoch wichtig darauf zu achten, was konkret in den Bedingungen steht. Reichen diese nicht aus, zum Beispiel, wenn der Diebstahl lediglich aus den eigenen vier Wänden abgesichert ist, gibt es spezielle Fahrradversicherungen die sogar bei Vandalismus oder Unfällen zahlt. Doch auch hier gilt: das Kleingedruckte ist meistens voller Tücken. Die Orte oder die Art der Fahrradabsicherung, teilweise sogar die Tages- bzw. Nachtzeit können hier sehr wichtige Ausschlusskriterien sein die eine derartige Versicherung wieder unsinnig machen. Eine gute Fahrrad Alarmanlage ist daher auf jeden Fall eine kluge Investition.
Denn Alarmanlagen sorgen erstmal für Aufsehen. Denn jeder Dieb wird schnell die Lust verlieren am Diebstahl, wenn er mit dem geklauten Rad davon saust und gleichzeitig ein 100db lauter, schriller Ton sein Begleiter ist. Sicher wird er nicht weit kommen. Wird der Besitzer zeitgleich via App über den Diebstahl informiert und kann ggf. sogar über GPS den Standort genau sehen, dann war der Diebstahl nur ein kurzer Augenblick und Schreckmoment.

Ein paar einfache Tipps

Es gibt auch Möglichkeiten das Rad bereits beim Kauf oder bei seinem eigenen, individuellem Verhalten, zu schützen. So kann es sinnvoll sein sich ein Rad zuzulegen, welches sehr auffällig lackiert ist. Das erschwert den Verkauf für den Dieb. In Bezug auf das eigene Verhalten ist es klug, nicht immer denselben Abstellort zu wählen, wenn man unterwegs ist. Denn auch Fahrraddiebe kundschaften in der Regel Ihr gewünschtes Ziel vorher aus. Also nicht immer am gleichen Mast abstellen und abschließen. Auch die Gravur mit einer speziellen Codierung, die nicht sofort erkennbar ist, hilft es nach einem Diebstahl das Rad zu finden. Und ganz klassisch: Der Fahrradpass der Polizei. In diesem werden spezielle Merkmale eingetragen und bei einem Diebstahl kann dies weiterhelfen. Den Pass gibt es inzwischen als App für das Smartphone. Auch digital kann einem Dieb das Leben schwergemacht werden. Auf Facebook gibt es diverse Gruppen wie „Stolen Bikes“ oder ähnliche, in den ein Foto des Rads hochgeladen werden kann und vielleicht sieht es dann auch einer der Gruppenteilnehmer auf der Straße und kann sofort reagieren. Das Prinzip ist klar: Umso mehr Menschen über einen Diebstahl informiert sind, desto mehr können helfen.

Neue Prinzipien von Alarmanlagen

Eine sehr gute Fahrrad Alarmanlage ist die der „insect“. Sie ist sehr einfach aufgebaut, dabei jedoch höchst raffiniert. Dabei ist sie sehr kompakt und klein, sieht ausgesprochen gut aus und wird direkt am Rahmen des Rades montiert. Die Anlage erkennt mithilfe ihrer Sensorik Bewegungen am Fahrrad und kann unterscheiden zwischen einem versehentlichen Stoß eines vorbeigehenden Passanten und dem Versuch das Schloss zu knacken das dies weitaus mehr Vibrationen verursacht. Kommt es dann zum Diebstahl, wird ein mit ca. 100db lauter Alarm ausgelöst und gleichzeitig der Besitzer via App benachrichtigt. Kein Dieb wird sich dann noch an dem Rad weiter zu schaffen machen.
Gerade diese Benachrichtigungsfunktion ist ausgesprochen clever. Denn befindet sich der Besitzer nicht weit entfernt, zum Beispiel gerade beim Bäcker zum Brötchen kaufe, kann er schnell zu seinem Rad rennen und den Dieb ggf. in flagranti erwischen.
Da die App auch mit anderen Verbunden ist, den sogenannten Fahrradjägern, kann ein Diebstahl fast immer verhindert werden.

Modernes Startup am alten Fahrrad

Ein Startup aus Graz, Moowebike, entwickelt einen „SmartGrip“. Dieser smarte Griff für Räder Fahrradlicht, Tracker, Alarm und Diebstahlerkennung in einem. Tolles Feature: Bei einem Unfall wird automatisiert eine SMS an eine vorher festgelegte Nummer versendet.
Die Funktionsweise ist dabei ähnlich wie bei vielen anderen Anlagen. Macht sich jemand am Rad zu schaffen, welches mit SmartGrip ausgestattet ist, reagiert SmartGrip blitzschnell. Denn die internen Sensoren erkennen Vibrationen und Bewegungen am Rad. Wird also ein Schloss versucht zu knacken, beginnt das Gerät mit einem sehr schrillen Alarmton den Dieb in die Flucht zu jagen. Gleichzeitig sorgen sehr helle LED für ein Blitzlichtgewitter. Zeitgleich wird auch hier der Besitzer über den Vorfall via App informiert.
Der SmartGrip sieht dabei aus wie gewöhnliche Grips an jedem normalen Rad und wird mit einer speziellen Schraube am Lenker verbaut. So ist er vor Demontage sehr gut gesichert. Die gesamte Sensorik befindet sich dabei im Inneren des Griffes und ist durch Silikonummantelung geschützt. Er verfügt über Bluetooth 2.0 um mit dem Smartphone des Besitzers zu kommunizieren.
Ein zusätzliches Gadget bei dieser Fahrrad Alarmanlage ist eine spezielle Sicherheitsfunktion nämlich die bereits erwähnten LED. Diese Leuchten in einem 360-Grad-Radius und sorgen damit für eine ideale Beleuchtung während der Fahrt. Herkömmliche Leuchten können da nicht mithalten. Aufgeladen wird der SmartGrip mittels Mikro USB-Anschluss. Das macht es sehr komfortabel und es reicht ein kleiner externer AkkuPack wie man ihn für sein Smartphone hat, um den Grip schnell aufzutanken. Da er zudem in diversen Farben erhältlich ist, passt er fasst an jedes Rad.

Fazit

Eine Alarmanlage ist also tatsächlich nicht nur ein witziges Gadget, sondern ein eindeutiger Schutz vor Diebstahl und damit dem Verlust von Geld und vor allem dem geliebten Rad. Sicher wird es auch in Zukunft nicht ganz unmöglich sein ein Fahrrad zu klauen, doch wer vorbeugt und zumindest einen gewissen Schutz einbaut, kann sicher ruhiger schlafen. Ein gutes Fahrradschloss in Verbindung mit einer guten Alarmanlage und einem Fahrradpass ist die maximale Sicherungsoption für Fahrradbesitzer. Nichts zu tun ist gar keine Option. Und da diese Alarmanlagen auch in der Anschaffung günstig sind, ist es sicher das klügste was man tun kann. Die Alarmanlagen von heute sind der Spaß am Rad von morgen.

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Checkliste für den Kauf von Fahrrad-Alarmanlage:

- Wofür will ich eine Fahrrad-Alarmanlage benutzen?
- Welche Besonderheiten macht eine Fahrrad-Alarmanlage aus?
- Wo finde ich eine Fahrrad-Alarmanlage zu einem guten Preis?
- Welche Fahrrad-Alarmanlage Produkte empfehlen andere Menschen?
- Wie benutze ich eine Fahrrad-Alarmanlage am besten?
- Wie lange ist eine Fahrrad-Alarmanlage haltbar? Wie ist die Qualität von Fahrrad-Alarmanlage?
- Findet man Problemlösungen für eine Fahrrad-Alarmanlage?
- Finde ich im Internet Fahrrad-Alarmanlage Tests oder Fahrrad-Alarmanlage Vergleiche?

Posted on
Posted in Sport & Freizeit

Wie bewerten Sie den Fahrrad-Alarmanlage Ratgeber?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar